News

TES bei Türme stürmen

Trotz bescheidener Wetteraussichten machten sich Fronleichnahm einige Teams auf zum traditonellen „Türmestürmen“ der bikeattackler aus Hülsenbusch –> Details dazu auf der Seite von www.bikeattackoberberg.de

TES präsentierte sich in den neuen Teamtrikots und mit zwei Teams und wurde nicht nur vom Wetter belohnt. An den Start gingen Gerd mit Marcus (Präsi) und Heiko mit André.

Beide Teams nahmen die „ganz hoch“ Strecke unter die Räder und hatten das Ziel den dritten Platz vom letzten Jahr zu verteidigen, vom Präsi eingeprägt bekommen. Bei dem hochkarätigen Starterfeld kein leichter, sogar regelrecht vermessener Auftrag!

Team Ein Stein I mit Heiko und André konnten sich auf der Nassen und von vielen steilen Stichen geprägten Strecke dann unerwartet durchsetzen und mit nur 4 min. Rückstand zu den Zweitplatzierten auf das Podium schieben.

Etwas Pech hatte Marcus im Team Ein Stein II, der, das Ziel vor Augen, nochmal alles raus holen wollte, aber zu Sturz kam, aber weiter fahren konnte. Von dieser Stelle nochmal Gute Besserung.

Die wieder einmal sehr schöne Veranstaltung mit familärem flair und angenehm unkomplizierter Organisation, fand dann bei Kaffe, Kuchen, Würstchen und Steaks ihren Ausklang. Dafür nochmal vielen Dank an die Ausrichter vom TV Hülsenbusch mtb!!!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Play CAPTCHA Audio
Bild neu laden