Allgemein News Top News

TES Saisonabschluss 2018

Schon fast traditionell trafen sich die MTB Freunde des Team-Ein-Stein, am 3. Advent Wochenende zur Saisonabschlußfahrt2018. Leider konnten auch dieses Jahr nicht alle Mitglieder anwesend sein aber 11 haben es dann letzten Endes doch geschafft.

Die erste Überraschung ist Uwe und Werner gelungen, sie hatten unsern Rosenheimer „Starfahrer“ Hans zur Teilnahme an der Abschlussfahrt verpflichten können. Wie immer bereicherte Hans die Ausfahrt mit seiner Anwesenheit und seinen markanten bayrischen Sprüchen.

Auf geht’s Buam…

Der Himmel war zwar die gesamte Ausfahrtbedeckt aber bescherte uns , zumindest von oben her, eine trockene und sehr kalte Tour.

Dieses Jahr war Kai der Tour-Navigator. Er hatte eine sehr Trail lastige und abwechslungsreiche Tour ausbaldowert, die zwar nicht jedermanns Geschmack traf aber dennoch für viel Spaß sorgte. In Rücksichtnahme auf konditionell und technisch nicht so starke Fahrer wurde die Tour dann aber unterwegs immer mal wieder umgebaut. Am Ende kamen schöne 46km quer durchs oberbergische Land zusammen. In einer Sache sind sich alle einig, wir haben eine absolut geniale Gegend um sich mit dem MTB, dem Crosser oder dem Straßenrad  aus zu toben.

Nach gut 2:40 Stunden war die Tourvorüber und die Mannschaft trennte sich für kurze Zeit. Leider kamen nicht alle Protagonisten ohne Schäden und Defekte davon. Gerd, wer auch sonst und Hans hatten einen kleinen Reifendefekt und Christoph, Hans und Uwe waren kurz vor Tour-Schluss noch in einen kleinen Sturz verwickelt. Der Sturz blieb aber für alle Beteiligten zum Glück, bis auf ein paar Prellungen, ohne Folgen

Wie auch schon in den Vergangenen Jahren solltedie schöne Tour auch einen schönen Abschluss bekommen! Den wir später am Abend dann im Piccola Italiana in Bielstein  auch gefunden haben.

Auf einen schönen Abschluss…

Im Laufe des Abends konnten die beiden permanenten Gastfahrer davon Überzeugt werden, in unseren kleinen aber feinen Club einzutreten.

Unterschrift von Adrian
Unterschrift von Hans

Der einzige Wermutstropfen des Abends war der recht unfreundliche Besitzer des Piccola Italia Enzo, der es leider mit seiner Art seine Gäste zu behandeln dafür gesorgt hat, das wir nächstes Jahr auf jeden Fall nicht mehr wieder kommen!

Fazit: Der Saison – Abschluß 2018 war, mit Überraschungsgast Hans, einer schönen Tour, leckerem Essen, zwei neuen „alten“ Mitgliedern und viel Spaß wieder ein würdiger Abschied der Saison. Jetzt kann es also mit Volldampf in die Saison 2019 gehen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Play CAPTCHA Audio
Bild neu laden