News

Team-Ein-Stein beim 7. Schinder(hannes) MTB-Superbike

Angestiftet von Thomas Klein – von Zweirad-Klein aus Bielstein, einer der Unterstützer des Teams – hatte ich mich spontan zur Teilnahme entschlossen. Passte der Halbmarathon mit seinen 67 KM und 1700 hm doch prima in den Trainingsblock.

Obwohl Sturm, Hagel und Regen gemeldet waren ging es morgens um 6:30 Uhr mit viel Optimismus in Wiehl los, da um 9:30 Uhr schon der Start in Emmelshausen sein sollte.

Bei Sonnenschein und angenehmen 18 Grad ging es dann mit etwas Verspätung auf die trockene Strecke. Und die hatte es in sich. Flowige Trails, steile Rampen, Wiesen, Feldwege, ein halbes dutzend Bachquerungen, jede Menge Turns, Hohlwege, Wurzelpfade, zehrende Anstiege, Senken und rasante Abfahrten. Was für eine geile Strecke!!! Zwischendurch wurde die Strecke etwas von oben gewässert  – sehr angenehm – und es kam eine steife Brise auf, die gerade auf den Höhenzügen für mächtigen Gegenwind sorgte.

Nach rund 3:15h konnte ich dann sturz, pannenfrei aber ziemlich platt die Ziellinie überqueren. Mit dem 9. Platz in der Alterklasse und 25er gesamt konnte ich ein für mich sehr gutes Ergebnis einfahren – um nicht zu sagen, das Beste aller meiner MTB-Marathons der letzen Jahre :-).

Das war sicher nicht meine letzte Teilnahme an dieser Veranstaltung!!!

Homepage:

http://www.rhein-mosel-dreieck.de/de/radeln/mountainbike_11.aspx

Ergebisse:

http://www2.your-sports.com/details/list.php?eventid=6264&lang=de&contest=2&name=Ergebnislisten%7CErgebnisliste%20AK&CertificateLink=1&format=html

PS: Sehr empfehlenswert ist auch der Saarschleifen Bike Marathon in Mettlach. Wunderschöne Gegend und ebenfalls sehr traillastig!!!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Play CAPTCHA Audio
Bild neu laden