Allgemein News

Wiehler Biker trotzen dem Winter

Am Abend zuvor fand sich eine handvoll Radler beim Glühweintreff des TUS Wiehl auf dem Weihnachtsmarkt und beschloß, dem Winter die “Radlerkante“ zu zeigen.

Ahnten sie noch nicht, daß in der Nacht weitere 10 cm Neuschnee hinzukommen sollten. Bereits nach dem fünften Glühwein schwappte die Stimmung über und ein Jeder sah sich schon als Santa Claus mit seinem Bike durch den Schnee fegen. Auf diesen Tag hatte Werner gewartet, nachdem seine selbst gebauten Spikes im vergangenen Jahr nicht zum Einsatz kamen.

Er hatte sich die Spikes im Winter nach der Selbstbauanleitung in der Zeitschrift Mountainbike 2/2011 selbst gebaut….natürlich mit einem Conti….unsere Schwalbehausmarke ist dafür zu schade 😉

 http://www.mountainbike-magazin.de/know-how/werkstatt/mtb-werkstatt-so-bauen-sie-einen-spikereifen.480039.2.htm

Um 9.50 h liefen die ersten SMS rund…..entweder hatte der Glühwein weiche Beine gemacht oder es war mal wieder im Bett zu kuschelig…. oder die Schwiegermutter hatte unerwartet Geburtstag… und überhaupt. Peter wollte dann mit Werner mitfahren bis die “ Funken sprühen“ 🙂

Diese beiden Unentwegten trafen dann auch als Einzige um 10.30 h am Treff ein und wurden dann von den ersten Weihnachtsmarktbesuchern entweder bewundert oder bemitleidet…..als ein Marktschreier dann auch noch rief  “ …habt ihr auch Spikes drauf “….forderte ihn Werner auf, mal die Handschuhe auszuziehen und mal anzufassen….als er dann den Pneu berührte wurde mal kurz die Pedale gedreht…..“….Uih….die sind aber Spitz “ ( an den Seiten waren die Spax nicht alle angeschliffen)….das gab dann kleine Kratzer in den schwieligen Händen 🙂

Auf ging’s in unsere heimatlichen Gefilde über die Warth in die Bremig. Nur wenige Spuren waren zu verzeichnen….der Revierförster der BPW war mit seinem Allrad unterwegs und zog für uns eine schöne Spur. Nach ca. 2 h trafen wir wieder in Wiehl ein und gönnten uns einen leckeren Belohnungspunsch beim TUS.

An alle  VCP’s  (VereinsCouchPotatoes)  des TES ….es gibt einen langen kalten Winter….nicht jetzt schon aufgeben !

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Play CAPTCHA Audio
Bild neu laden