News

Trainingslager Mallorca 2011

Der diesjährigen Crew gehörten an:

Marcus Erger, Andrè Köster, Willi Vigelahn, Werner Schmitz (alle TEAM-EIN-STEIN), Frank Pätzold (RSC Tour-Nümbrecht), Thomas Klein und René Kothen (Team Zweirad-Klein) und Hans Brunner ( SC AU).

Gut  1.000 Km wurden bei überwiegend schönem Wetter absolviert und die erste Grundlage für die Saison 2011 geschaffen. Die Tagestouren führten vom Ausgangspunkt an der Playa de Palma (ARENAL) an den ersten Tagen quer über die wellige Inselmitte und die Ostküste über Sineu, Manacor, Felanitx, Santanyi und Llucmajor. In der zweiten Hälfte wurden auch schon die ersten Kraftausdauereinheiten eingebaut und die landschaftlich reizvollen Ecken um Orient, Deia und Valdemossa erkundet.

Einer der Höhepunkte in diesem Jahr war die “ Inselrally “ am vermeintlichen Ruhetag. Ausrichter der Rally waren die uns seit Jahren bekannten “ Malle-Diven“. Gestartet wurde in Zweierteam wobei unsere befreundete Radsportgruppe vom Team Slaw Wolodin aus Wolfhagen das Fahrerfeld verstärkte.
Im Abstand von 10 Minuten erfolgte nach einem kurzen Briefing der Start.
Auf der Rally warteten verschiedene Aufgaben auf die insgesamt sieben Teams. Ein kurzes Bergzeitfahren war genauso zu absolvieren wie die Beantwortung von 10 Fragen zu Mallorca…..na ??….wer von Euch…. weiß schon wie der Flughafen richtig heißt…..wie groß die Insel ist….wieviele Einwohner dort leben….wie die typische mallorquinische Wurst und Süßspeise heißen….wie hoch der Puig Major ist….oder wer kennt schon drei Spanische Biersorten …und und und….

Höhepunkt war dann die Siegerehrung am Abend im  Restaurant Athenas.
Die Teams hatten auch noch einen musikalischen Beitrag  vorzubereiten . Es war ein Lied zu gestalten mit vier Versen in dem auch das Thema Rad und Mallorca vorkommen sollten .
Der Wanderpokal der “ Malle-Diven “ ging dabei an das Team  Werner (TES)/ Pätzi (RSC). Ausschlaggebend dürfet dabei  wohl ihre herausragende Leistung beim Bergzeitfahren gewesen sein….???
Ihre Kritiker und Fans behaupteten es sei eher  ihr musikalischer Beitrag gewesen !!
Auf dem Treppchen landeten knapp abgeschlagen das Team Hans (AU)/Marcus(TES) und Andrè /Willi (beide TES), wobei auch diese Radler mit ihren musikalischen Fähigkeiten glänzten.

Die Karnevalswoche auf der Insel ging dann auch mal wieder viel zu schnell vorbei und auch dieses Jahr  lautet unser Resümee  getreu nach den Ebay-Bewertungen:
“ Gerne wieder “…..“ Top Woche  “

Für alle Interessenten am Trainingslager 2012: .Bewerbungsschluß war bereits am 31.03.2011 !!!

Bilder zum Trainingslager gibt’s hier

Kette Rechts für 2011

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild
Play CAPTCHA Audio
Bild neu laden